Startseite » Energie » Benzinverbrauchsrechner
Benzinverbrauchsrechner auf Twitter empfehlen. Benzinverbrauchsrechner auf Google Plus teilen. Diesen Rechner zu Ihren Favoriten hinzufügen. Benzinverbrauchsrechner auf Facebook posten. Schicken Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rechner. News-Blog von finanz-tools.de als RSS-Feed abonnieren.

Benzinverbrauchsrechner

Benzinverbrauchsrechner

Mit diesem Benzinverbrauchsrechner können Sie ganz einfach den Benzinverbrauch bzw. Diesel­verbrauch Ihres Autos auf 100 km berechnen.

Dafür wählen Sie die Option Spritverbrauch berechnen aus und geben zusätzlich an, wie viel Liter Benzin Sie auf einer bestimmten Strecke verbrauchen.

Kennen Sie Ihren Spritverbrauch bereits, dann berechnen Sie mit dem Benzinverbrauchsrechner, wie viel Liter Benzin Sie für eine bestimmte Strecke benötigen.

berechnen zweispaltig

Benzinverbrauchsrechner

Was soll berechnet werden?
i
Spritverbrauch
gefahrene Strecke:
i
benötigter Sprit:
i
Spritverbrauch auf 100 km:
i
Werbung

Eine gute Methode, um den Durchschnittswert für den Sprit­verbrauch eines Autos zu erhalten, ist es, sich zunächst den Kilometer­stand nach dem Volltanken zu merken. Beim nächsten Tanken kann man dann sehen, wie viele Kilometer man zurück­gelegt hat und wie viel Liter Benzin man nun nach­tanken muss, damit der Tank wieder voll ist.

Die gefahrenen Kilometer und die Anzahl der Liter Sprit beim zweiten Voll­tanken des Autos tragen Sie in den Benzin­verbrauchs­rechner ein und der Rechner ermittelt daraus den Benzinverbrauch auf 100 km.

Zusätzlich zum Spritverbrauch zeigt dieser Benzin­verbrauchs­rechner Ihnen auch Informationen zum CO2-Ausstoß an.

Der CO2-Emissions-Wert ist unter anderem relevant für die Höhe der Kfz-Steuer.

Hier ein Beispiel zur Berechnung des Spritverbrauchs, das Sie mit einem Klick in den Benzinverbrauchsrechner eintragen können: Sie fahren mit dem vollen Tank täglich zur Arbeit und können 580 km zurück­legen, bevor Sie wieder tanken müssen. An der Tank­stelle zahlen Sie beim erneuten Voll­tanken für 49 Liter Benzin. Wie hoch ist der Spritverbrauch auf 100 km? Der Benzinverbrauchsrechner zeigt Ihnen das Ergebnis der Berechnung.

Umgekehrt können Sie auch, wenn Sie den Benzinverbrauch Ihres Autos kennen, die benötigte Menge an Benzin berechnen, die Sie für eine bestimmte Fahr­strecke benötigen: Ihr Auto verbraucht 7,5 Liter auf 100 km. Sie wollen ca. 225 km zurücklegen. Wie viel Liter Benzin müssen dafür noch im Tank vorhanden sein? Lesen Sie im Benzinverbrauchsrechner die benötigte Menge an Litern Benzin ab.

Darüber hinaus können Sie den Benzinverbrauchsrechner auch als CO2-Rechner verwenden. Denn bei jeder Berechnung wird zusätzlich die Höhe der CO2-Emission pro Kilometer ausgegeben.

Der CO2-Ausstoß eines Autos hängt vom verwendeten Kraftstoff ab und kann aus dem durch­schnittlichen Kraftstoff­verbrauch berechnet werden. Grundsätzlich haben Autos mit wenig Verbrauch auch einen geringen CO2-Ausstoß. Bei der Berechnung wird in diesem Rechner unterstellt, dass bei der Verbrennung von einem Liter Benzin 2370 Gramm CO2 und bei der Verbrennung von einem Liter Diesel 2650 Gramm CO2 entstehen.

Für die beiden Kraftstoffarten Benzin und Diesel sehen Sie die CO2-Emission im Ergebnis unter dem Benzinverbrauchsrechner. CO2-Werte unter 100 g/km gelten zurzeit als umwelt­freundlich, werden aber von vielen Fahr­zeugen nicht erreicht. Um den Klima­schutz zu fördern, ist die CO2-Emission für nach dem 01.07.2009 zugelassene Fahrzeuge auch bedeutend für die Höhe der Kfz-Steuer.

Tipp: Wenn Sie nicht nur die CO2-Emission oder den Spritverbrauch berechnen möchten, sondern sich auch für die anfallenden Benzinkosten interessieren, dann nutzen Sie als Ergänzung zum Benzinverbrauchsrechner unseren zweiten Spritrechner, den Spritkostenrechner.