Online-Rechner (A bis Z)

Stromverbrauch von Fernsehern

Fernseher mit Energielabel für Stromverbrauch

Fernseher verbrauchen nicht besonders viel Strom. Und dennoch kann es durchaus sinnvoll sein, den jähr­lichen Strom­verbrauch zu vergleichen (direkt zum Vergleich).

Der Kauf eines Fernsehers ist in der Regel eine Anschaffung für viele Jahre. Auch mehrere Fernseh­geräte bzw. PC-Monitore pro Haus­halt sind nicht unüblich. Da können sich die Stromkosten schnell zu einem relevanten Betrag summieren.

Her­steller von Fernsehern sind gesetz­lich verpflichtet, an allen Geräten Energie-Labels anzu­bringen. Diese geben Auskunft über den Strom­verbrauch des Fernsehers und können so zur Kauf­ent­scheidung beitragen.

Doch was bedeutet die Energie­effizienz­klasse D bei einem neuen Fernseher? Wie hoch sind die Stromkosten, die durch einen TV dieser Klasse entstehen?

Wir haben anhand der seit März 2021 gültigen EU-Richtlinie zur Kenn­zeichnung von elektro­nischen Displays (wie Fernseh­geräten und Computer­monitoren) für mehrere Display-Größen (24 Zoll bis 65 Zoll) den Strom­verbrauch und die dazu­ge­hörigen Strom­kosten pro Energie­effizienz­klasse berechnet.

Die hier dargestellten Zahlen basieren auf einer durch­schnitt­lichen täglichen Nutzung des Fernsehers bzw. Monitors für 4 Stunden. Für die Berech­nung der Kosten nehmen wir einen Strom­preis von 0,40 € pro kWh an.

24 Zoll Fernseher (Diagonale von 61 cm)

Zu den Displays mit einer Größe von 24 Zoll gehören typischer­weise externe Monitore oder kleine Fernseher.

ABCDEFG
< 10 kWh12 kWh16 kWh20 kWh25 kWh30 kWh≥ 33 kWh
< 4,00 €4,80 €6,40 €8,00 €10,00 €12,00 €> 13,20 €
ABCDE
< 10 kWh12 kWh16 kWh20 kWh25 kWh
< 4,00 €4,80 €6,40 €8,00 €10,00 €
24 Zoll Fernseher, Strom­verbrauch & Strom­kosten pro Jahr, Quelle: EU-Richtlinie, eigene Berechnungen

Der Stromverbrauch dieser kleinen Geräte ist nicht besonders hoch. Bei einer täglichen Nutzung für 4 Stunden würde man in der besten Energie­klasse unter 4,00 € pro Jahr an Stromkosten bezahlen.

Anzeige

32 Zoll Fernseher (Diagonale von 81 cm)

Fernseher mit einer Größe von 32 Zoll gehören heutzutage schon zu den eher kleinen Fernsehgeräten.

ABCDEFG
< 15 kWh18 kWh24 kWh29 kWh36 kWh44 kWh≥ 49 kWh
< 6,00 €7,20 €9,60 €11,60 €14,40 €17,60 €> 19,60 €
ABCDE
< 15 kWh18 kWh24 kWh29 kWh36 kWh
< 6,00 €7,20 €9,60 €11,60 €14,40 €
32 Zoll Fernseher, Strom­verbrauch & Strom­kosten pro Jahr, Quelle: EU-Richtlinie, eigene Berechnungen

Der Strom­verbrauch und auch die Strom­kosten sind ebenfalls nicht extrem hoch. In der Energie­effizienz­klasse A liegen die jähr­lichen Strom­kosten unter 6,00 €. Oder umgerechnet auf einen Tag bei nur rund 0,02 €, wenn man von einer täglichen Nutzung von 4 Stunden ausgeht.

43 Zoll Fernseher (Diagonale von 109 cm)

Bei Fernsehern über 40 Zoll lohnt es sich bereits mehr, mal einen Blick auf die Kosten zu werfen.

ABCDEFG
< 24 kWh29 kWh37 kWh46 kWh57 kWh70 kWh≥ 76 kWh
< 9,60 €11,60 €14,80 €18,40 €22,80 €28,00 €> 30,40 €
ABCDE
< 24 kWh29 kWh37 kWh46 kWh57 kWh
< 9,60 €11,60 €14,80 €18,40 €22,80 €
43 Zoll Fernseher, Strom­verbrauch & Strom­kosten pro Jahr, Quelle: EU-Richtlinie, eigene Berechnungen

Die jährlichen Strom­kosten in besten Energie­effizienz­klasse A liegen im Schnitt unter 9,60 € und in der schlechtesten Klasse G über 30,40 €. Dies ist insofern ganz interessant, als dass die meisten zur Zeit verkauften Fernsehgeräte zwischen Energie­effizienz­klasse E und G liegen.

55 Zoll Fernseher (Diagonale von 140 cm)

Die inzwischen durchaus übliche 55-Zoll-Größe bei Fernsehern kann zu jährlichen Kosten über 46,00 € führen.

ABCDEFG
< 37 kWh44 kWh57 kWh70 kWh86 kWh105 kWh≥ 115 kWh
< 14,80 €17,60 €22,80 €28,00 €34,40 €42,00 €> 46,00 €
ABCDE
< 37 kWh44 kWh57 kWh70 kWh86 kWh
< 14,80 €17,60 €22,80 €28,00 €34,40 €
55 Zoll Fernseher, Strom­verbrauch & Strom­kosten pro Jahr, Quelle: EU-Richtlinie, eigene Berechnungen

Je größer der Bildschirm des Fernsehers, desto höher sind Strom­verbrauch und Strom­kosten. Auch hier kommen die Hersteller aktuell nur auf Energie­effizienz­klasse E, F oder G, so dass die hier genannten Kosten im orangen Bereich der Skala tat­sächlich realistisch sind.

Anzeige

65 Zoll Fernseher (Diagonale von 165 cm)

Wer sich ein richtig großes Fernsehgerät gönnt, wird über etwas höhere Stromkosten wahr­schein­lich nicht überrascht sein.

ABCDEFG
< 50 kWh58 kWh75 kWh92 kWh113 kWh139 kWh≥ 152 kWh
< 20,00 €23,20 €30,00 €36,80 €45,20 €55,60 €> 60,80 €
ABCDE
< 50 kWh58 kWh75 kWh92 kWh113 kWh
< 20,00 €23,20 €30,00 €36,80 €45,20 €
65 Zoll Fernseher, Strom­verbrauch & Strom­kosten pro Jahr, Quelle: EU-Richtlinie, eigene Berechnungen

Die jährlichen Strom­kosten schwanken hier zwischen unter 20,00 € in der Klasse A (was zur Zeit noch kein Hersteller erreicht) und über 60,80 € (was der aktuell sehr häufig verkauften Energie­effizienz­klasse G entspricht).

Ihr individueller Bedarf bestimmt, welcher Fernseher der richtige für Sie ist. In jedem Fall lohnt es sich unab­hängig von der Größe des Bild­schirms immer auf das Energielabel zu achten.

Stromkosten von Fernsehern genauer berechnen

Die oben genannten Zahlen sind Durch­schnitts­werte. Sie gehen von einer täglichen Nutzung des Fernsehers für 4 Stunden aus und nehmen einen gemittelten Strom­verbrauch pro Energie­effizienz­klasse an. Darüber hinaus sind die Kosten mit einem durch­schnitt­lichen Strom­preis von 40 Cent pro Kilo­watt­stunde gerechnet.

Jeder Haushalt nutzt seine Fernseh­geräte jedoch anders und hat auch individuelle Stromtarife. Ist Ihr Strom­an­bieter günstiger oder teurer, dann haben Sie entsprechend andere jähr­liche Strom­kosten.

Wenn Sie Ihren Strom­preis nicht kennen, können Sie mit einem Online-Strom­preis­vergleich Ihren Anbieter finden und gleich­zeitig mit anderen Strom­anbietern vergleichen. Finden Sie einen besseren Strom­tarif, können Sie Ihren Anbieter problemlos online wechseln.

Haben Sie bereits einen konkreten neuen Fernseher im Auge und wollen für genau dieses Modell die Strom­kosten berechnen? Dann finden Sie Ihren Strom­preis heraus und benutzen im Anschluss unseren Strom­kosten­rechner.

In den Rechner tragen Sie den Strom­verbrauch des Fernsehers in Watt ein. Steht auf dem Energie­label beispiels­weise 70kWh/1000h, dann tragen Sie dort einen Energie­verbrauch von 70 Watt ein. Fügen Sie außerdem hinzu wie häufig Sie den Fernseher nutzen (z. B. 5 Stunden pro Tag an 6 Tagen pro Woche).

So bestimmen Sie mit unserem Rechner ganz einfach aus Energie­verbrauch, individueller Nutzungs­häufigkeit und dem Preis Ihres Strom­anbieters die zu erwartenden Strom­kosten pro Monat und pro Jahr.

Anzeige
zurück nach oben
Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback & bewerten diese Seite!
Total nutzlos!Nicht besonders gut.Ist ganz okay ...Gute Seite!Super, sehr gute Seite!
Es wurden noch keine Bewertungen für diese Seite abgegeben.