Online-Rechner (A bis Z)

Rabattrechner

Der Rabattrechner berechnet den ermäßigten Verkaufs­preis, den Rabatt in Prozent oder den regu­lären Verkaufs­preis, wenn jeweils die anderen beiden Werte vorge­geben werden.

So kann der Rabattrechner beispiels­weise ver­wendet werden, um die pro­zen­tuale Höhe eines Preis­nach­lasses zu berechnen: Wie hoch ist der Rabatt in Prozent bei einer Jeans, die von 120 Euro auf 85 Euro runter­gesetzt wurde? Probieren Sie es aus!

zwei berechnungen parallel

Rabattrechner

Was soll berechnet werden?
ermäßigter Preis
regulärer Preis:
Euro
Rabatt:
%
ermäßigter Preis:
Euro
Anzeige

Bei jeder Berechnung wird im Rabattrechner zusätz­lich die Formel darge­stellt mit der der ermäßigte Preis, der Rabatt bzw. der regu­läre Preis berechnet wurde.

Darüber hinaus wird die absolute Ersparnis in Euro ange­zeigt. Der Zusammen­hang zwischen Verkaufs­preis, Rabatt und redu­ziertem Preis wird hierbei in Text­form aus­ge­geben.

Nutzen Sie den Rabattrechner zum Beispiel für folgende Berechnung: Mit einem Gut­schein erhalten Sie in einer Dro­gerie 15 Prozent Rabatt und bezahlen 36 Euro. Wie viel Geld hätten Sie ohne Gutschein bezahlt?, also um den regu­lären Preis aus dem redu­zierten Preis zu berechnen.

Eine weitere Einsatz­möglich­keit des Rabatt­rechners ist die zur Berechnung von Skonto. Ein Rabatt in Form von Skonto wird mitunter bei Bar­zahlung oder Ein­hal­tung einer bestimm­ten Frist ge­währt wird: Sie kaufen Möbel für 1800 Euro und er­halten 3 % Skonto bei Bar­zahlung. Welchen Preis müssten Sie bar bezahlen? Auf diese Weise wird der Rechner zu einem ein­fachen Skonto­rechner.

Neben Skonto gibt es natürlich viele andere bekannte Rabatt­formen, beispiels­weise der Frühbucher­rabatt bei Urlaubs­reisen, der Treue­rabatt für lang­jährige Kunden oder der vieler­orts übliche Lager­räumungs­rabatt beim Sommer­schluss­verkauf oder Winter­schluss­verkauf.

Egal welche Art von Rabatt Sie berechnen möchten, können Sie mit diesem Rechner zwei Berech­nungen direkt vergleichen, um z. B. zu ermitteln, welcher End­preis nach Abzug eines Rabatts günstiger ist: Ein Händler verkauft einen Neu­wagen für 12.000 Euro und kann darauf als Rabatt nur 4 Prozent Skonto anbieten. Alter­nativ hat er noch ein anderes Auto, das 13.000 Euro kostet, bei dem aber ein Rabatt von 15 Prozent möglich ist. Welcher Wagen kostet weniger? Ver­gleichen Sie im Rabattrechner die beiden er­mäßig­ten Preise!

Egal, ob für Schule, Beruf oder Frei­zeit, der fle­xi­bel ein­setz­bare Rabatt­rechner hilft Ihnen schnell weiter, wenn gerade mal kein Taschen­rechner zur Hand ist.

Wenn Sie nicht nur Rabatte berechnen, sondern darüber hinaus andere Fragen aus dem Bereich der Prozent­rechnung beant­worten wollen, dann kann Ihnen auch unser Prozentrechner von Nutzen sein.

Anzeige
zurück nach oben
Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback & bewerten diese Seite!
Total nutzlos!Nicht besonders gut.Ist ganz okay ...Gute Seite!Super, sehr gute Seite!
Aktuelle Bewertung: 5,0 (1 Abstimmungsergebnis)